Der passende Cocktail zur Weihnachtszeit

Sind Sie auf der Suche nach dem passenden Cocktail für die Weihnachtszeit? Unser Barchef Steffen Müller präsentiert Ihnen das Rezept für den Gingerbread Martini -  ein toller Weihnachtscocktail mit Lebkuchen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachmixen.

Cheers!

Gingerbread Martini

  • Vodka, Baileys, Kahlua und Sirup auf Würfeleis in einem Cocktailshaker shaken
  • Den Glasrand der Martinischale in die zerkleinerten Cracker tauchen, ähnlich wie der Salzrand einer Margarita
  • Den geshakten Cocktail in die Martinischale abseihen (d.h. ohne die Eiswürfel)
  • Einen Klecks geschlagene Sahne darauf und garnieren mit einem kleinen Lebkuchen Männchen

Zutaten

  • 3 cl Vodka
  • 3 cl Baileys
  • 1,5 cl Kahlua (Kaffeelikör)
  • 1,5 cl hausgemachter Lebkuchen-Sirup
  • Graham’s Cracker für den Glasrand

Lebkuchen-Sirup

  • Wasser zum Kochen bringen
  • Den Zucker und den Zitronensaft hinzugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen
  • Den Topf vom Herd nehmen und das Lebkuchengewürz hinzugeben und etwas ziehen lassen (ca. 10 Minuten)
  • Den heißen Sirup durch ein Tuch passieren und in eine vorher heiß ausgespülte Flasche geben

Zutaten

  • 250ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 3 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • Ein paar spritzer Zitronensaft

Wollten Sie schon immer mal selbst hinter der Bar stehen und einen Cocktail mixen? Dann sollten Sie unseren Cocktailkurs besuchen und gemeinsam mit unserem Barchef Steffen Müller tolle Drinks kreieren:

Cocktailkurs

Zurück